2 Min. zu lesen

Employee Self Service im Personalwesen

24.06.2020 08:00:00

Der Self-Check-In am Flughafen, der Komfort Check-In bei der Deutschen Bahn und auch die Self-Service-Kassen werden als Normalitäten der heutigen Zeit angesehen. Aber gerade am Arbeitsplatz, an dem Beschäftigte den Großteil der Woche verbringen, hat das Prinzip des Self-Services bisher wenig Präsenz erlangt.

Was ist Employee Self Service (ESS) im Personalwesen?

Employee Self Service ist kurzgesagt ein Tool, das die Selbstverwaltung der Mitarbeitenden in einem Unternehmen ermöglicht. Die Notwendigkeit eines solchen Tools lässt sich daraus erschließen, dass einerseits die Verwaltung der Angestellten den Personalern viel Zeit kostet und andererseits den Beschäftigten mehr Flexibilität und Transparenz ermöglicht werden kann. In dem Selbstverwaltungs-Tool sind neben den Stammdaten auch die Personaleinsatzplanung einzusehen sowie Urlaubs- oder Tauschwünsche anzufragen.

Für den Großteil der Unternehmen ist das Employee Self Service Portal unbekannt

In einer Studie von CONVOTIS zusammen mit der Hochschule Bochum wurde das Thema "Employee Self Services (ESS) Anwendungsmöglichkeiten und Anwendungsrealität" untersucht. Dabei wurde festgestellt, dass von den befragten Unternehmen gerade einmal 15 Prozent ESS-Systeme nutzen und für 45 Prozent diese Art von Selbstbedienungssystem unbekannt ist.
In der Studie stellt sich des Weiteren heraus, dass es einen großen Bedarf für die Nutzung der Employee Self Service Systeme gibt.

Anwendung_ESS_Unternehmen

Vorteile des Employee Self Service Portals

Mitarbeitende wünschen sich immer mehr Transparenz, Flexibilität und Eigenverantwortung von ihrem Arbeitgeber. Das Employee Self Service Portal geht auf diese Aspekte ein und gibt den Angestellten einen Einblick in die Personaleinsatzplanung und lässt in verschiedenen Bereichen die eigene Organisation und Verwaltung zu. Außerdem kann das ESS die Personalabteilung zeitlich entlasten und auch für sie die Personalverwaltung transparenter darstellen. Es können demnach die Mitarbeiterzufriedenheit und das Betriebsklima durch die alleinige Einführung eines Employee Self Service Portals verbessert werden.
Nebenbei können durch das digitale System Druckkosten gespart und unabhängig vom Standort Personaldaten verwaltet werden.

Unser Self Service Portal

Wir möchten mit Ihnen Ihre Personalverwaltung beschleunigen, Ihre Unternehmenskommunikation verbessern und eine bessere Transparenz verschaffen.
Die nutzerfreundliche Bedienoberfläche erleichtert Ihnen, das Portal mit all seinen Vorteilen zu nutzen. Tag und Nacht können Arbeitgebende und Angestellte lang- sowie kurzfristige Anpassungen vornehmen, ihren eigenen Status über das Online-Terminal (z.B. Mitarbeiter ist in Pause) angleichen und Urlaubs- sowie Tauschwünsche anfragen.

self-service-portal_phr

Sie sind interessiert und benötigen weitere Informationen? Hier finden Sie weitere Details!

Weitere Informationen ansehen

 

Jasmin Sturm

Geschrieben von Jasmin Sturm