2 Min. zu lesen

Gesundheitsschutz in der digitalen Arbeitswelt

Von Jasmin Sturm am 18.08.2020 08:00:00

Der Gesundheitsschutz ist ein wichtiges Thema, das durch die Arbeit 4.0 noch einmal mehr in den Fokus rückt. Die Digitalisierung und Flexibilisierung der Arbeitswelt verbergen neben den vielen Vorteilen auch Risiken, vor allem im Hinblick auf die Gesundheit der Arbeitnehmenden und Arbeitgebenden. Im Jahr 2018 waren Arbeitnehmende in Deutschland im Durchschnitt 18,5 Tage krankgeschreiben. Der Trend geht in Richtung steigende Fehlzeiten.

In der untenstehenden Graphik können Sie die Krankheitsgründe einsehen, die 2018 zu Fehlzeiten geführt haben.

Themen: Work-Life-Competence FaktorMensch Work-Life-Blending Führungsstil Betriebsklima EuGH-Urteil
1 Min. zu lesen

Die alltägliche Personalarbeit: Zeitfresser Administration

Von Jasmin Sturm am 07.07.2020 09:00:00

Dass Administration viel Zeit kostet, hat jeder schon einmal am eigenen Leib erfahren. Wenn aber diese Art von Aufgaben im Alltag eines Personalers mehr Zeit einnimmt als strategische Aufgaben, sollte über Veränderungen und Priorisierungen nachgedacht werden.

Themen: Personaleinsatzplanung Workforce Management FaktorMensch PHR Organisationsgestaltung PROCESS HR Mitarbeiterzufriedenheit Betriebsklima Arbeitszeitmanagement Einsatzplanung
2 Min. zu lesen

Employee Self Service im Personalwesen

Von Jasmin Sturm am 24.06.2020 08:00:00

Der Self-Check-In am Flughafen, der Komfort Check-In bei der Deutschen Bahn und auch die Self-Service-Kassen werden als Normalitäten der heutigen Zeit angesehen. Aber gerade am Arbeitsplatz, an dem Beschäftigte den Großteil der Woche verbringen, hat das Prinzip des Self-Services bisher wenig Präsenz erlangt.

Themen: Personaleinsatzplanung Workforce Management Employer-Self-Service-Portal Dienstplanung Personalzeiterfassung Mitarbeiterzufriedenheit Betriebsklima Arbeitszeitmanagement Einsatzplanung Employee Self Service
3 Min. zu lesen

Social Collaboration Tools: Bedeutung der richtigen Implementierung

Von Jasmin Sturm am 11.06.2020 08:00:00

Social Collaboration Tools ermöglichen viele neue Möglichkeiten und können viele positive Effekte erzielen. Ortsunabhängiges Arbeiten wird vereinfacht, der Zusammenhalt im Team wird gestärkt, Arbeitsprozesse werden effizienter und es wird vermehrt Wissen ausgetauscht. Um diese Vorteile und Möglichkeiten in einem vollen Umfang ausschöpfen zu können, bedarf es jedoch mehr als eine einfache Einführung eines solchen Tools.

Themen: Prozessorganisation IT-Dienstleistungen Organisationsgestaltung Mitarbeiterzufriedenheit Betriebsklima Homeoffice
3 Min. zu lesen

Die Formel für ein gutes Betriebs-KLIMA

Von Corinna Meyer am 05.11.2019 12:25:23

Der Fach- und Führungskräftemangel lässt den Druck auf Unternehmen zunehmend wachsen. Die Erwartungen der Mitarbeitenden sind oftmals höher den je. Die Arbeit muss Sinn und Spaß machen, Flexibilität und Freiräume werden gerne gesehen. Die Chefetage sollte kommunikativ, emphatisch, offen und loyal sein und ihre Mitarbeitenden unterstützen.

Nicht nur die jungen Generationen haben solche, scheinbar normalen Erwartungen an ihren Arbeitgeber. In der Praxis zeigt sich jedoch ein anderes Bild. Verschiedenen Studien zufolge hat sich die emotionale Bindung der Mitarbeitenden an ihr Unternehmen in den letzten Jahren drastisch verringert. Häufig liegt der Grund in dem Betriebsklima und der Atmosphäre, in der sich die Mitarbeitenden tagtäglich bewegen. Ein Ventilator oder gar eine Klimaanlage helfen da leider nicht viel weiter.

Themen: Mitarbeiterzufriedenheit Betriebsklima

Neueste Beiträge