2 Min. zu lesen

Ist Home Office unsere Zukunft?

Von Jasmin Sturm am 28.05.2020 08:30:00

Smiling young businessman leaning back in his home office

Ortsunabhängiges Arbeiten ist in vielen Unternehmen durch die Digitalisierung ohne Probleme möglich, dieses wurde aber in den letzten Jahren relativ wenig genutzt. Laut des Digitalverbands Bitkom bietet lediglich einer von vier Betrieben diese Option überhaupt an und auch dort wurde die Möglichkeit in seltenen Fällen angenommen, obwohl sie viele Vorteile bietet.

Themen: Personaleinsatzplanung Organisationsgestaltung Zeiterfassung Mitarbeiterzufriedenheit Homeoffice Arbeitszeitmanagement Einsatzplanung Digitale Schichtplanung
1 Min. zu lesen

450-Euro-Minijobber dürfen mehr arbeiten

Von Jasmin Sturm am 19.05.2020 12:16:58

Normalerweise darf die 450-Euro-Grenze nicht mehr als drei Monate aufgrund nicht vorhersehbarer Ereignisse (z.B. Vertretung eines erkrankten Mitarbeiters) überschritten werden. Es gilt, dass jährlich maximal 5.400 Euro verdient werden dürfen.
Aber was machen Unternehmen, die vor allem jetzt, während der Corona-Krise, auf die Mehrarbeit von geringfügig Beschäftigten angewiesen sind und die drei Monats-Regelung knapp wird?

Themen: Personaleinsatzplanung Workforce Management Dienstplanung Arbeitszeit Mitarbeiterzufriedenheit Einsatzplanung Digitale Schichtplanung
2 Min. zu lesen

Personal­einsatz­planung Software – Warum sie unver­zicht­bar ist

Von Corinna Meyer am 19.11.2019 13:45:00

Getreu dem Motto „Früher ging es doch auch ohne“, wird die Einführung einer Software für Personaleinsatzplanung oft gescheut. Einstiegskosten und Anlaufprobleme - die Quittung für eine Veränderung ist auf den ersten Blick sehr hoch. Auf lange Sicht betrachtet werden sich diese anfänglichen Einbußen jedoch um ein Vielfaches rentieren. Wir haben die wichtigsten Gründe für den Einsatz einer Personaleinsatzplanung für Sie zusammengestellt.

Themen: Personaleinsatzplanung PEP Mitarbeiterzufriedenheit
3 Min. zu lesen

Die Formel für ein gutes Betriebs-KLIMA

Von Corinna Meyer am 05.11.2019 12:25:23

Der Fach- und Führungskräftemangel lässt den Druck auf Unternehmen zunehmend wachsen. Die Erwartungen der Mitarbeitenden sind oftmals höher den je. Die Arbeit muss Sinn und Spaß machen, Flexibilität und Freiräume werden gerne gesehen. Die Chefetage sollte kommunikativ, emphatisch, offen und loyal sein und ihre Mitarbeitenden unterstützen.

Nicht nur die jungen Generationen haben solche, scheinbar normalen Erwartungen an ihren Arbeitgeber. In der Praxis zeigt sich jedoch ein anderes Bild. Verschiedenen Studien zufolge hat sich die emotionale Bindung der Mitarbeitenden an ihr Unternehmen in den letzten Jahren drastisch verringert. Häufig liegt der Grund in dem Betriebsklima und der Atmosphäre, in der sich die Mitarbeitenden tagtäglich bewegen. Ein Ventilator oder gar eine Klimaanlage helfen da leider nicht viel weiter.

Themen: Mitarbeiterzufriedenheit Betriebsklima